Object structure

Title:

The Sources and Origins of the ‘German Law’ (ius Teutonicum) in the Context of the Settlement Movement in Western and Central Europe (Eleventh to Twelfth Century)

Subtitle:

Acta Poloniae Historica. T. 107 (2013), Archive

Creator:

Zientara, Benedykt (1928-1983)

Contributor:

Korecki, Tristan. Tr. ; Institute of History of the Polish Academy of Sciences

Publisher:

Wydawnictwo Naukowe "Semper"

Place of publishing:

Warszawa

Date issued/created:

2013

Description:

p. 179-216

Subject and Keywords:

law - Europe, Eastern - history ; law - Europe, Central - history ; mediaeval law

References:

Ammann Hektor, ‘Vom Städtewesen Spaniens und Westfrankreichs im Mittelalter’, in Theodor Mayer (ed.), Studien zu den Anfängen des europäischen Städtewesens (Vorträge und Forschungen, 4, Lindau and Konstanz, 1958). ; Aubin Hermann, ‘Die deutschen Stadtrechtslandschaften des Ostens’, in Vom deutschen Osten. Max Friedrichsen zum 60. Geburtstag (Breslau, 1934). ; Beyer Carl (ed.), Urkundenbuch der Stadt Erfurt, 2 vols. (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete, 23, Halle, 1889–97). ; Beyer Heinrich (ed.), Urkundenbuch zur Geschichte der jetzt die Preussischen Regierungsbezirke Coblenz und Trier bildenden mittelrheinischen Territorien, 3 vols. (Quellen zur mittelrheinischen Geschichte und Landeskunde Koblenz, 1860–74). ; Bosl Karl, ‘Freiheit und Unfreiheit. Zur Entwicklung der Unterschichten in Deutschland und Frankreich während des Mittelalters’, Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte, xliv (1957), 193–219. ; Coornaert Emile, ‘Les ghildes médiévales (Ve–XIVe siècles)’, Revue Historique, 199 (1948), 22–55; 208–43. ; Dannenbauer Heinrich, ‘Die Freien im karolingischen Heer’, in Aus Verfassung- und Landesgeschichte. Festschrift für Theodor Mayer, 2 vols. (Lindau and Konstanz, 1954). ; Dannenbauer Heinrich, ‘Freigrafschaften und Freigerichte’, in Das Problem der Freiheit in der deutschen und schweizerischen Geschichte (Vorträge und Forschungen, 2, Lindau, 1955). ; Defourneaux Marcelin, Les Français en Espagne aux XIe et XIIe siècles (Paris, 1949). ; Des Marez Guillaume, Étude sur la propriété foncière dans les villes du Moyen Âge (Ghent and Paris, 1898). ; Dilcher Gerhard, ‘Rechtshistorische Aspekte des Stadtbegriffs’, in Vor- und Frühformen der europäischen Stadt im Mittelalter. Bericht über ein Symposium in Reinhausen bei Göttingen in der Zeit vom 18.–24. April 1972, 2 vols. (Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Göttingen. Philologisch-historische Klasse. Dritte Folge, 83, 84, Göttingen, 1973–4). ; Dronke Ernst F. J. (ed.), Traditiones et antiquitates Fuldenses (Fulda, 1844). ; Ennen Edith, Die europäische Stadt des Mittelalters (Göttingen, 1972). ; Ennen Edith, Frühgeschichte der europäischen Stadt (Bonn, 1953). ; Erich Molitor, ‘Verbreitung und Bedeutung des Hägerrechts’, in Theodor Mayer (ed.), Adel und Bauern im deutschen Staat des Mittelalters (Leipzig, 1943), 331–45. ; Fröhlich Karl, ‘Kaufmannsgilden und Stadtverfassung im Mittelalter’, in Festschrift A. Schultze zum 70. Geburtstag dargebracht (Weimar, 1934), 85 ff. ; Fügedi Erik, ‘Das mittelalterliche Königreich Ungarn als Gastland’, in Walter Schlesinger (ed.), Die deutsche Ostsiedlung des Mittelalters als Problem der europäischen Geschichte (Vorträge und Forschungen, 18, Sigmaringen, 1975). ; Grodecki Roman, ‘Wole i Lgoty. Przyczynek do dziejów osadnictwa w średniowiecznej Polsce’, in Studia z historii społecznej i gospodarczej poświęcone prof. dr. Franciszkowi Bujakowi (Lvov, 1931). ; Haase Carl (ed.), Die Stadt des Mittelalters, ii: Recht und Verfassung (Wege der Forschung, 244, Darmstadt, 1972). ; Helbig Herbert and Weinrich Lorenz (eds.), Urkunden und erzählende Quellen zur deutschen Ostsiedlung im Mittelalter, 2 vols. (Darmstadt, 1968–70). ; Higounet Charles, ‘Bastides et frontières’, Le Moyen Âge: bulletin mensuel d’histoire et de philologie, liv (1948), 113–21. ; Higounet Charles, ‘Mouvements de population dans le Midi de la France du XIe au XVe siècle’, Annales ESC, viii, 1 (1953), 1–24. ; Inglot Stefan, ‘Hospites we Francji i Belgii na tle współczesnej epoki’, Kwartalnik Historyczny, xlii, 1 (1928), 1–28. ; Joris André, La ville de Huy au Moyen Âge. Des origines à la fin du XIVe siècle (Bibliothèque de la Faculté de philosophie et lettres de l’Université de Liège, 152, Paris, 1959). ; Kaczmarczyk Zdzisław, ‘Kolonizacja niemiecka i kolonizacja na prawie niemieckim w średniowiecznej Polsce’, in Jerzy Krasucki, Gerard Labuda, and Antoni W. Walczak (eds.), Stosunki polsko-niemieckie w historiografii: studia z dziejów historiografii polskiej i niemieckiej, (Studium niemcoznawcze Instytutu Zachodniego, 25, Poznań, 1974). ; Kejř Jiří, ‘Zwei Studien über die Anfänge der Städteverfassung in den böhmischen Ländern, II. Privileg des Herzogs Sobieslaw II. für die Prager Deutschen’, Historica, 16 (1969). ; Kielmayer Otto A., Die Dorfbefreiung im deutschen Sprachgebiet (Bonn, 1931). ; Kötzschke Rudolf (ed.), Quellen zur Geschichte der ostdeutschen Kolonisation im 12. bis 14. Jahrhundert (Leipzig, 1912), no. 2. ; Kötzschke Rudolf, Die Anfänge des deutschen Rechtes in der Siedlungsgeschichte des Ostens (ius teutonicum) (Berichte über die Verhandlungen der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch-historische Klasse, xciii, 2, Leipzig, 1941). ; Kroeschell Karl A., ‘Rodungssiedlung und Stadtgründung. Ländliches und städtisches Hagenrecht’, Blätter für deutsche Landesgeschichte, 91 (1954), 53–73. ; Kroeschell Karl A., ‘Waldrecht und Landsiedelrecht im Kasseler Raum’, Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte, iv (1954). ; Kroeschell Karl A., Weichbild. Untersuchungen zur Struktur und Entstehung der mittelalterlichen Stadtgemeinde in Westfalen (Forschungen zur deutschen Rechtsgeschichte, 3, Cologne and Graz, 1960). ; Lacarra José M., ‘À propos de la colonisation “franca” en Navarre et en Aragon’, Annales du Midi, lxv (1953), 331–42. ; Lacarra José M., ‘La repoblación de las ciudades del Camino de Santiago’, in La reconquista española y la repoblación del pais. Conferencias del curso celebrado en Jaca en Agosto de 1947 (Saragossa, 1951), 223–32. ; Lamprecht Karl, Deutsches Wirtschaftsleben im Mittelalter, 3 vols. (Leipzig, 1885–6). ; Łysiak Ludwik, ‘U podstaw formowania się polskiego stanu sołtysiego’, Czasopismo Prawno-Historyczne, xvi, 1 (1964), 233 f. ; Mayer Theodor, ‘Bemerkungen und Nachträge zum Problem der freien Bauern’, Zeitschrift für württembergische Landesgeschichte, xiii (1954), 46–70. ; Mayer Theodor, ‘Königtum und Gemeinfreiheit im frühen Mittelalter’, Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters, vi (1943), 329–66. ; Metz Wolfgang, ‘Waldrecht, Hägerrecht und Medem’, Zeitschrift für Agrargeschichte und Agrarsoziologie, 1 (1953). ; Molitor Erich, Die Pfleghaften des Sachsenspiegels und das Siedelrecht im sächsischen Stammesgebiet (Forschungen zum deutschen Recht, iv, 2, Weimar, 1941). ; Mollat Michel, ‘Les hôtes de l’abbaye de Bourbourg’, in Mélanges d’histoire du moyen âge dédiés à la mémoire de Louis Halphen (Paris, 1951), 513–21. ; Müller-Mertens Eckhard, Karl der Grosse, Ludwig der Fromme und die Freien. Wer waren die ‘liberi homines’ der karolingischen Kapitularien, 742/743–832? Ein Beitrag zur Sozialgeschichte und Sozialpolitik des Frankenreiches (Berlin, 1963). ; Overmann Alfred (ed.), Urkundenbuch der Erfurter Stifter und Klöster, pt. 1: (706–1330) (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und des Freistaates Anhalt, Neue Reihe, 5, Magdeburg, 1926), no. 6. ; Petri Franz, ‘Entstehung und Verbreitung der niederländischen Marschkolonisation in Europa (mit Ausnahme der Ostsiedlung)’, in Schlesinger (ed.), Die deutsche Ostsiedlung, 695–754. ; Petri Franz, ‘Zum Problem der herrschaftlichen und genossenschaftlichen Züge in der mittelalterlichen Marschsiedlung an der flämischen und niederländischen Nordseeküste’, in Helmut Beumann (ed.), Historische Forschungen für Walter Schlesinger (Cologne and Vienna, 1974), 226–41. ; Pirenne Henri, ‘L’origine des constitutions urbaines au Moyen Âge’, in idem, Les villes et les institutions urbaines, 2 vols. (Paris and Brussels, 1939). ; Planitz Hans, ‘Kaufmannsgilde und städtische Eidgenossenschaft in niederfränkischen Städten im 11. und 12. Jahrhundert’, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germanistische Abteilung, 60 (1940), 1 ff. ; Planitz Hans, Die deutsche Stadt im Mittelalter, von der Römerzeit bis zu den Zunftkämpfen (Graz and Cologne, 1954). ; Prou Maurice, ‘Les coutumes de Lorris et leur propagation aux XIIe et XIIIe siècles’, Nouvelle Revue Historique du Droit français et étranger, viii (1884). ; Quellen zur Geschichte des deutschen Bauernstandes im Mittelalter, ed. Günther Franz (Darmstadt, 1967), no. 45. ; Schlesinger Walter, ‘Egerland, Vogtland, Pleissnerland. Zur Geschichte des Reichsgutes im mitteldeutschen Osten’, in Rudolf Kötzschke (ed.), Forschungen zur Geschichte Sachsens und Böhmens (Dresden, 1937). ; Schlesinger Walter, Die Entstehung der Landesherrschaft. Untersuchungen vorwiegend nach mitteldeutschen Quellen (Dresden, 1941), 79 ff. ; Schmid Heinrich F., ‘Das deutsche Recht in Polen’, in Albert Brackmann (ed.), Deutschland und Polen. Beiträge zu ihren geschichtlichen Beziehungen (Munich and Berlin, 1933). ; Sée Henri, Les „hôtes” et les progrès des classes rurales en France au Moyen Âge (Paris, 1898). ; Steinbach Franz, ‘Stadtgemeinde und Landgemeinde. Studien zur Geschichte des Bürgertums’, Rheinische Vierteljahresblätter, xiii (1948), 29 f. ; Steinwenter Artur, ‘Das Fortleben der römischen Institutionen im Mittelalter’, in X Congresso Internazionale di Scienze Storiche, Roma 4–11 Settembre 1955: Relazioni, i: Metodologia. Problemi generali. Scienze ausiliari (Florence, 1955). ; Strahm Hans, ‘Die Area in den Städten’, Schweizer Beiträge zur allgemeinen Geschichte, iii (1945), 23 f. ; Van den Linden Hendrik, De Cope. Bijdrage tot de rechtsgeschiedenis van de openlegging der Hollands-Utrechtse laagvlakte (Assen, 1955). ; Van Winter Johanna, ‘Vlaams en hollands recht by de kolonizatie van Duitsland in de 12e en 13e eeuw’, Tijdschrift voor Rechtsgeschiedenis, 21 (1953), 210 ff., 217 ff. ; Verhulst Adriaan, ‘Die Binnenkolonisation und die Anfänge der Landgemeinde in Seeflandern’, in Theodor Mayer (ed.), Die Anfänge der Landgemeinde und ihr Wesen, 2 vols. (Vorträge und Forschungen, 7/8, Stuttgart, 1964). ; Verhulst Adriaan, ‘Die Frühgeschichte der Stadt Gent’, in Werner Besch et al. (eds.), Die Stadt in der europäischen Geschichte. Festschrift Edith Ennen (Bonn, 1972), 108–37. ; Verhulst Adriaan, ‘Initiative comtale et développement économique en Flandre au XIIe siècle: le rôle de Thierry et de Philippe d’Alsace’, in Miscellanea mediaevalia in memoriam Jan Frederik Niermeyer (Groningen, 1967), 227–40. ; Von Keller Robert, Freiheitsgarantien für Person und Eigentum im Mittelalter. Eine Studie zur Vorgeschichte moderner Verfassungsgrundrechte (Heidelberg, 1933). ; Von Schwind Ernst, Zur Entstehungsgeschichte der freien Erbleihen in den Rheingegenden und den Gebieten der nördlichen deutschen Kolonisation des Mittelalters. Eine rechtsgeschichtliche Studie (Breslau, 1891). ; Zientara Benedykt, Henryk Brodaty i jego czasy (Warsaw, 1975). The German edition: Heinrich der Bärtige und seine Zeit. Politik und Gesellschaft im mittelalterlichen Schlesien, trans. Peter O. Loew (Munich, 2002). ; Zientara Benedykt, ‘Walonowie na Śląsku w XII i XIII w.’, Przegląd Historyczny, lxvi, 3 (1975), 349–68. ; Zientara Benedykt, ‘Z zagadnień terminologii historycznej. Drang nach Osten’, in Społeczeństwo. Gospodarka. Kultura. Studia ofiarowane Marianowi Małowistowi w czterdziestolecie pracy naukowej (Warsaw, 1974), 425–33. A German version : ‘Zum Problem des geschichtlichen Terminus “Drang nach Osten”’, in Lothar Dralle (ed.), Preußen, Deutschland, Polen im Urteil polnischer Historiker. Eine Anthologie, i: Millenium Germano-Polonicum (Berlin, 1983), 171–81.

Relation:

Acta Poloniae Historica

Volume:

107

Start page:

179

End page:

216

Resource Type:

Article : original article

Format:

application/pdf

Resource Identifier:

0001-6829

Source:

IH PAN, sygn. A.295/107 Podr. ; IH PAN, sygn. A.296/107 ; click here to follow the link

Language:

eng

Rights:

Rights Reserved - Free Access

Terms of use:

Copyright-protected material. May be used within the limits of statutory user freedoms

Digitizing institution:

Institute of History of the Polish Academy of Sciences

Original in:

Library of the Institute of History PAS

Projects co-financed by:

Programme Innovative Economy, 2010-2014, Priority Axis 2. R&D infrastructure ; European Union. European Regional Development Fund